Lesezeichen Eule

 5,00 inkl. MwSt

Lesezeichen – Eule

Lesezeichen aus Metall (Marke Pluto Produkter/Schweden) mit Quaste nach Wunsch

Einfach in die Seite einschieben – fertig

Ideales Geschenk

Maße: ca. 8 x 4,5 cm

Quasten in verschiedenen Farben erhältlich, bitte bei Bestellung angeben

Farben: hellrot, weinrot, weiß, rosa, pink, helles türiks, acquablau-silber – oder anfragen

 

Kategorie: Schlüsselworte: ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Bayern – Schauen und Wissen!
Bayern – Schauen und Wissen!
Hohe Berge und tiefe Seen, märchenhafte Schlösser und gewaltige Burgen, traditionsreiches Handwerk und internationale Unternehmen – das größte deutsche Bundesland zieht mit seinen Attraktionen jedes Jahr Millionen von Menschen aus nah und fern an. Doch «Bayern» ist nicht gleich «Bayern»: Von Unterfranken im Nordwesten bis Oberbayern im Südosten gibt es viele spannende Eigenheiten und Bräuche. Entdecke sie mit diesem Buch! Für 3. + 4. Jahrgangsstufe ISBN 978-3-86760-927-2 34 Seiten, gebunden 21,0 x 23,0 cm zahlreiche Farbfotos Hase und Igel® Themen: Fächerübergreifend, Sachunterricht, Landeskunde Dazu empfehlen wir das Begleitbuch für Lehrkräfte: Das Material bietet Kopiervorlagen und Unterrichtsideen. Die Aufgaben eignen sich für den Wochenplan, Projekte und Gruppenarbeit. (im Shop erhältlich)
not rated  9,95 inkl. MwSt In den Warenkorb
mini-mondo | München
mini-mondo | München

Bildwörterbücher

CITY  |  NATURBASICS  |  FOOD

Grundwortschatz in vier Sprachen Alle Wörter mit  Artikel versehen Umfang: 24 Seiten, farbig illustriert Maße: 12 x 12 cm Altersempfehlung: ab ca. 1,5 Jahren

 2,49 inkl. MwSt In den Warenkorb
Band 1 | Der Angriff des Löwen
Band 1 | Der Angriff des Löwen
Band 1 - Der Angriff des Löwen

Im Jahr 1158 belauscht Anna heimlich Heinrich den Löwen, wie er mit seinen Mannen über eine »neue Brücke« spricht. Kurz zuvor wurde der Ort Föhring niedergebrannt. Benedictus, ein behinderter Junge, der knapp den Flammen entkam, wird ihr neuer Freund. Beide erleben den Bau der ersten Brücke des aufstrebenden »apud Munichen« aus ihrem Versteck heraus hautnah.

In der Gegenwart erkundet Anna mit ihrem Opa die historischen Orte im heutigen München, beispielsweise den Alten Peter und die Ludwigsbrücke. Sie erfährt viel über den gewinnbringenden Salzhandel und die Lebensumstände der damaligen Zeit.

ISBN 978-3-943814-02-6 3. Auflage
 12,95 inkl. MwSt In den Warenkorb